• Successful separation test of a blackpowder charge
  • Launch of STR06!
  • Tilt up the startramp
  • Launch of STR06A
  • Deploying of the main-cute

Premiere am Flugtag in Manching

Eingetragen bei: Allgemein, Rockets | 0

Eine Delegation des TU Wien Space Teams besuchte im August 2016 so wie schon im Jahr zuvor den von Solaris-RMB und AGM veranstalteten Flugtag in Manching (D). Geplant waren mehrere Flüge mit unterschiedlichen Konfigurationen des Airfames STR06, u. a. der erste zweistufige Flug.

STR06 mit H148R

Um die neu entwickelte Bergungskonfiguration sowie die Elektronikhalterung zu testen wurde der erste Start mit einer Flughöhe von ca. 200m konzipiert. Der Flug bestätigte das Funktionsweise und einem Flug mit höheren Geschwindigkeiten auf Höhen über 2000m steht nichts mehr im Weg.

 

STR06A: Zweistufig mit I600 und D9

Premiere: der erste erfolgreiche zweistufige Flug einer Spaceteam Rakete.

Für diesen ersten Test wurde in der Oberstufe ein Motor mit geringem Impuls gewählt, was jedoch ausreicht um ein Proof-Of-Concept zu liefern. Der Oberstufenmotor wurde von unserer Boardelektronik wenige Sekunden nach der erfolgreichen Stufentrennung gezündet, wie man gut vom Boden aus beobachten konnten.

Die Trennung der Oberstufe erfolgte dabei über ein Pyroless-Recovery System, eine Eigenentwicklung welche auf einem mit CO2 unter 70bar gefüllten Zylinder basiert. Dieser kann schlagartig entladen werden um schnell und zuverlässig den Fallschirm auszustoßen.

Der Flug verlief erfolgreich und das Team ist bereit für die nächsten zweistufigen Flüge: Die Realisierung von The Hound rückt immer näher.

Die Ergebnisse

Folgende Tabelle zeigt die Ergebnisse im Überblick:

AirframeLängeStartgewichtMotorFlughöhe, barometrischFlughöhe, max. GNSS-Fix über Grundmax. Geschwindigkeit (via Accelerometer)max. gemessene Beschleunigung
STR06162 cm2659gH148R216 m
(sim. 242 m)
230 m65 m/s
(sim. 67 m/s)
6 g
STR06A Booster247 cm6655gI600361 m
(sim. 332 m)
n/a92 m/s
(sim. 85 m/s)
15 g
STR06A SustainerD9500 m
(sim. 402 m)
447 m92 m/s
(sim. 85 m/s)
15 g